EasyApotheken
easyApotheke Löbtau
Geöffnet bis 19:00 Uhr

easyApotheke Löbtau

Inhaber: Alexandra Gerhardt e.K.
Kesselsdorfer Str. 8
01159 Dresden
Fax: 0351 21293639

Öffnungszeiten

Montag:
08:00 - 19:00
Dienstag:
08:00 - 19:00
Mittwoch:
08:00 - 19:00
Donnerstag:
08:00 - 19:00
Freitag:
08:00 - 19:00
Samstag:
09:00 - 16:00
Sonntag:
geschlossen
Anrufen
Kontakt
Route

LEVOCETIRIZIN HEXAL bei Allergien 5 mg Filmtabl. 18 St

- 18,0 %
LEVOCETIRIZIN HEXAL bei Allergien 5 mg Filmtabl.
LEVOCETIRIZIN HEXAL bei Allergien 5 mg Filmtabl.
Sofort abholbarSofort abholbar

Artikelnummer: 14238248

Darreichungsform: Filmtabletten

Packungsgröße: 18 St

Anbieter: Hexal AG

Grundpreis: 0,47 € / 1 St

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

8,49 € 3 AVP² 10,36 €
Artikelbeschreibung

Levocetirizin HEXAL® bei Allergien – stark wirksam bei allergischen Symptomen und besonders bei Juckreiz der Haut*

Wirkstoff: Levocetirizindihydrochlorid

Levocetirizin HEXAL® bei Allergien kann angewendet werden zur

  • Linderung von Allergie-Symptomen an Augen und Nase bei allergischer Rhinitis
  • Linderung von juckenden Hautausschlägen bei chronischer Nesselsucht
  • Schnell wirksam:
    lindert die allergischen Symptome bereits innerhalb einer halben Stunde nach Einnahme
  • Gut verträglich:
    auch schon für Kinder ab 6 Jahren geeignet
  • Langanhaltend:
    nur 1x täglich
    Stark auch bei juckenden Hautausschlägen*

So hilft Levocetirizin HEXAL® bei Allergien:

Antihistaminika wie Levocetirizin blockieren den Histamin-Rezeptor und verhindern so die Entstehung typischer Allergiesymptome wie Juckreiz, laufende Nase oder juckende Augen. Der in Levocetirizin HEXAL® bei Allergien enthaltene Wirkstoff Levocetirizindihydrochlorid ist ein Antihistaminikum der modernsten Generation. Es kann die allergischen Symptome bereits innerhalb einer halben Stunde nach der Einnahme lindern.

Anwendung:

1x täglich eine Filmtablette für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren

* Zur Linderung von chronischer Nesselsucht.

PZN 14238248
Anbieter Hexal AG
Packungsgröße 18 St
Packungsnorm N1
Produktname Levocetirizin HEXAL bei Allergien 5mg
Darreichungsform Filmtabletten
Monopräparat ja
Wirksubstanz Levocetirizin dihydrochlorid
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja

Die Gesamtdosis sollte nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt oder Apotheker überschritten werden.

Art der Anwendung?
Nehmen Sie das Arzneimittel mit Flüssigkeit (z.B. 1 Glas Wasser) ein.

Dauer der Anwendung?
Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Art der Beschwerden und/oder dem Verlauf der Erkrankung. Fragen Sie dazu im Zweifelsfalle Ihren Arzt oder Apotheker.

Überdosierung?
Es kann zu einer Vielzahl von Überdosierungserscheinungen kommen, erste Anzeichen sind bei Erwachsenen Schläfrigkeit, bei Kindern erst Ruhelosigkeit, dann Schläfrigkeit. Setzen Sie sich bei dem Verdacht auf eine Überdosierung umgehend mit einem Arzt in Verbindung.

Anwendung vergessen?
Setzen Sie die Anwendung zum nächsten vorgeschriebenen Zeitpunkt ganz normal (also nicht mit der doppelten Menge) fort.

Generell gilt: Achten Sie vor allem bei Säuglingen, Kleinkindern und älteren Menschen auf eine gewissenhafte Dosierung. Im Zweifelsfalle fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker nach etwaigen Auswirkungen oder Vorsichtsmaßnahmen.

Eine vom Arzt verordnete Dosierung kann von den Angaben der Packungsbeilage abweichen. Da der Arzt sie individuell abstimmt, sollten Sie das Arzneimittel daher nach seinen Anweisungen anwenden.

 

Dosierung
Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene 1 Tablette 1-mal täglich unabhängig von der Mahlzeit
Patienten mit einer Nierenfunktionsstörung: Sie müssen in Absprache mit Ihrem Arzt eventuell die Einzel- oder die Gesamtdosis reduzieren oder den Dosierungsabstand verlängern.
 
Patienten mit gleichzeitiger Leber- und Nierenfunktionsstörung: Sie müssen in Absprache mit Ihrem Arzt eventuell die Einzel- oder die Gesamtdosis reduzieren oder den Dosierungsabstand verlängern.
 

- Allergischer Schnupfen, z.B. Heuschnupfen
- Nesselausschlag

Wie wirkt der Inhaltsstoff des Arzneimittels?

Der Wirkstoff hilft bei Allergien und stillt den Juckreiz. Er unterdrückt die Wirkung der körpereigenen Substanz Histamin und auch der Prostaglandine auf zweifache Weise: Erstens hemmt er die Ausschüttung der Stoffe aus den Mastzellen (spezielle Abwehrzellen) des Blutes und Gewebes; zweitens verdrängt er die Substanzen von ihren Bindungsstellen. Histamin und Prostaglandine spielen als Gewebshormone und Art Botenstoffe eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Entzündungen und allergischen Reaktionen.
bezogen auf 1 Tablette

5 mg Levocetirizin dihydrochlorid

4,21 mg Levocetirizin

+ Cellulose, mikrokristalline

+ Lactose-1-Wasser

60,8 mg Lactose

+ Magnesium stearat (pflanzlich)

+ Hypromellose

+ Macrogol 400

+ Titandioxid

Was spricht gegen eine Anwendung?

- Überempfindlichkeit gegen die Inhaltsstoffe
- Stark eingeschränkte Nierenfunktion

Welche Altersgruppe ist zu beachten?
- Kinder unter 6 Jahren: Das Arzneimittel sollte in dieser Gruppe in der Regel nicht angewendet werden. Es gibt Präparate, die von der Wirkstoffstärke und/oder Darreichungsform besser geeignet sind.

Was ist mit Schwangerschaft und Stillzeit?
- Schwangerschaft: Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Es spielen verschiedene Überlegungen eine Rolle, ob und wie das Arzneimittel in der Schwangerschaft angewendet werden kann.
- Stillzeit: Von einer Anwendung wird nach derzeitigen Erkenntnissen abgeraten. Eventuell ist ein Abstillen in Erwägung zu ziehen.

Ist Ihnen das Arzneimittel trotz einer Gegenanzeige verordnet worden, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Der therapeutische Nutzen kann höher sein, als das Risiko, das die Anwendung bei einer Gegenanzeige in sich birgt.
Welche unerwünschten Wirkungen können auftreten?

Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene
- Kopfschmerzen
- Schläfrigkeit
- Mundtrockenheit
- Müdigkeit
- Abgeschlagenheit
- Bauchschmerzen

Kinder und Jugendliche
- Durchfälle
- Erbrechen
- Verstopfung
- Schläfrigkeit
- Ein- und Durchschlafstörung
- Kopfschmerzen

Bemerken Sie eine Befindlichkeitsstörung oder Veränderung während der Behandlung, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Für die Information an dieser Stelle werden vor allem Nebenwirkungen berücksichtigt, die bei mindestens einem von 1.000 behandelten Patienten auftreten.
Was sollten Sie beachten?
- Vorsicht bei einer Unverträglichkeit gegenüber Lactose. Wenn Sie eine Diabetes-Diät einhalten müssen, sollten Sie den Zuckergehalt berücksichtigen.
- Es kann Arzneimittel geben, mit denen Wechselwirkungen auftreten. Sie sollten deswegen generell vor der Behandlung mit einem neuen Arzneimittel jedes andere, das Sie bereits anwenden, dem Arzt oder Apotheker angeben. Das gilt auch für Arzneimittel, die Sie selbst kaufen, nur gelegentlich anwenden oder deren Anwendung schon einige Zeit zurückliegt.
Wir beraten Sie gerne!
Geöffnet bis 19:00 Uhr
Kunden kauften auch...
PARACETAMOL-ratiopharm 500 mg Tabletten
- 21,4 %
PARACETAMOL-ratiopharm 500 mg Tabletten
Sofort abholbarSofort abholbar

Tabletten / 20 St

AVP² 3,17 € / 0,12 € / 1 St

2,49 € 3
CETIRIZIN HEXAL Filmtabletten bei Allergien
- 13,8 %
CETIRIZIN HEXAL Filmtabletten bei Allergien
ab 16 Uhr abholbarab 16 Uhr abholbar

Filmtabletten / 50 St

AVP² 19,73 € / 0,34 € / 1 St

16,99 € 3
BEPANTHEN Augen- und Nasensalbe
- 14,9 %
BEPANTHEN Augen- und Nasensalbe
Sofort abholbarSofort abholbar

Augen- und Nasensalbe / 10 g

AVP² 7,58 € / 645,00 € / 1 kg

6,45 € 3
NASENSPRAY-ratiopharm Erwachsene kons.frei
- 45,5 %
NASENSPRAY-ratiopharm Erwachsene kons.frei
Sofort abholbarSofort abholbar

Nasenspray / 15 ml

AVP² 5,97 € / 216,67 € / 1 l

3,25 € 3
Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel